Deutsch Englisch Spanisch Französisch Griechisch Polnisch
Sprache: 
 

"Die

höchste

Kunst

des

Kampfes

ist

es,

nicht

zu

kämpfen." Sprichwort aus Shaolin



Selbstverteidigung

Die Kampfkünste faszinieren seit Jahrhunderten die Menschen und sie gehören zu den ältesten Künsten der Menschheit, es gibt heute noch so viele Mythen um sie.

Viele Jahre stundenlanges Studieren der zugehörigen Philosopie, in Kombination mit der seit einigen Jahren praktischen Erfahrung, verschaffen mir heute die Erkenntnis, dass dieser Weg für jeden eine Steigerung der Lebensqualität bedeuten kann, wenn man nur die Geduld und den Fleiß besitzt, sich ihr ein Leben lang widmen zu wollen. Denn Kämpfen ist eine Kunst, der es eines langen lehrreichen Weges bedarf. Auch liegt das  Geheimnis in der Erkenntnis, dass Demut und Bescheidenheit neben des harten Trainings zu den ausschlaggebenden Eigenschaften eines guten Kämpfers zählen. Ich persönlich teile die Ansicht der alten Gelehrten, dass man mit Kung Fu kein Geld verdient, sondern es nur ehrlichen und aufrichtigen Menschen lehrt.

 

Ich möchte Ihnen an dieser Stelle kein komplettes Studium des Kung Fus anbieten, sondern Ihnen lediglich einen Einblick in die Selbstverteidigung geben, damit Sie besser vorbereitet Ihren Lebensweg gehen werden. Denn ich weiß, dass es jahrelanger Erfahrung und Arbeit bedarf, um sich in jeder Situation verteidigen zu können. Wer sich für die wahre Kunst des Kampfes interessiert, dem biete ich einen seinen individuellen Wünschen angepasstes Einführungstraining an, um anschließend gemeinsam einen entsprechenden Verein zu finden.

 

Im Programm werden wir uns auf einige wichtige und grundlegende psychologische sowie physiologische Aspekte beschränken, um Sie zielgerecht darauf vorzubereiten, einen eventuellen Konflikt effektiv und unbeschadet überstehen zu können. Zusätzlich werden im Personal Training Fitness-Aspekte sowie Koordinationsübungen mit kämpferischen Elementen kombiniert, sodass Sie lernen werden, schon durch ihre Körpersprache heikle Situationen gar nicht erst entstehen zu lassen. Besonders zu empfehlen sind Selbstververteidungkurse für Kinder- oder Frauen-Gruppen, weswegen ich bei diesen Angeboten Sonderkonditionen anbiete.

 


Grundkurs Selbstbehauptung und –verteidigung

Eine Einführung in das System der Kampfkünste ist nie beendet. Dennoch wird hier beabsichtigt, ein Repertoire an körperlichen und kommunikativen Abwehrmethoden zu bieten und dieses zu verinnerlichen. Es werden keine komplizierten oder schwer zu erlernenden Techniken gelehrt, sondern lediglich ein kleine Auswahl von Techniken und kommunikativen Aspekten um ein grundlegendes Verständnis von der Situation des Kampfes aufzubauen, um im Notfall instinktiv handeln zu können.


Aufbaukurs Selbstbehauptung und –verteidigung

Wer die Grundprinzipien nochmals wiederholen oder noch ein wenig mehr über die Situation des Kampfes erlernen und innerlich vertiefen möchte, der ist bei diesem Angebot richtig. Ich denke, sobald Ihnen Ihre individuellen Fähigkeiten und Vorlieben im Kampfsport während des Trainings bewusst gemacht wurden, können sie sich wohlüberlegt einer Kampfsportart widmen um die hier gemachten Fortschritte weiter auszubauen.


Boxsack- und Pratzen-Training sowie Fitness-Boxen

Zum Ausdauer- und Technik-Training stehen viele Trainingsgeräte zur Vefügung, sodass Sie sich nach Belieben z. B. auch mal an einem Boxsack austoben können oder beim Reaktionstraining mit Pratzen unter Anleitung Ihres eigenen Personal Trainers an ihre Leistungsgrenzen herangeführt werden.


You-Tube-Videos


"Nicht weil es schwer ist , wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht  wagen, ist es schwer." Lucius Annaeus Seneca

Kort Coaching

0049 176 64 14 52 48

info@kortcoaching.com

Facebook: Kort Coaching